S C H L E Y   &   P A R T N E R
Goethestr. 47
99096 Erfurt
Fon: 0361 . 3461060
Mobil: 0172 34 15 111

Portrait Kristiane Schley

M E H R

über mich erfahren Sie in `meinem geheimen Garten` ,  in dem ich meine zwei persönlichen Gärten vorstelle.

Seit 2011 engagiere ich mich für die Erfurter Transition Town Initiative und damit für meine Stadt im Wandel hin zu mehr Partizipation, Nachhaltigkeit und Klimaschutz

Quelle: Fotolia/Morphart

Unsere Kampagne war erfolgreich

`Die Wende selber machen`-  unter diesem Motto hatten wir auf drei Veranstaltungen auf den Zusammenhang zwischen Klimaschutz und Mobilität, Erneuerbaren Energien und Konsum hingewiesen und die 6 ReferentInnen ausgewählt, die das Bild- und Kenntnisreich erläuterten. An dieser Stelle nochmals herzlichen Dank für ihr Engagement.

 

Wir haben insgesamt 84 ErfurterInnen erreicht, das ist nicht gerade ne Menge und vermutlich sinds auch gerade die, die sich bereits mit diesem Thema auseinenader gesetzt haben.

Auf der anderen Seite, wir haben gelernt, wie Veranstaltungen organisiert werden, welche Öffentlichkeitsarbeit sich am besten eignet und dass es gar nicht so viel kostet. Hauptsächlich Engagement.

 

Inhhaltlich war für mich die Veranstaltung zu Konsum & Klimaschutz am nachhaltigsten: Autofahren, Fliegen, viel Fleisch essen und in einer zu großen Wohnung mit konventioneller Heizung wohnen - das geht gar nicht. Und ist doch Alltag bei uns allen. Fast allen. Denn einige Leute haben statt 11 t CO2 pro Jahr wie im Durchschnitt jede_r Deutsche eben nur 6 t zu verantworten. Das gelingt ihnen durch Carsharing, Rad- und Bahnfahren, bewussten Konsum, Vegetarisch-Vegane Lebensweise und vorschriftsmäßig gedämmten Wohnraum.

Doch um die weltweiten Klimaziele zu erreichen dürften wir Bewohner der Industrieländer lediglich 1 t  -  in Worten EINE Tonne CO2 - mit unserem Lebensstil emmittieren. Da helfen nur noch politischer Druck bei Wahlen, Klimaschutz-Kampagnen oder die Unterstützung von nachhaltigen Unternehmungen.

 

FAZIT: Klimaschutz geht uns alle an, jeder kann dazu beitragen und auf jede Art und Weise. Wir müssens nur machen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0